Wie man ein Erkerfenster entwirft: 10 Optionen (Teil 1)

Entwerfen Sie einen Erker in der Küche, im Schlafzimmer und im Wohnzimmer – erzählen und zeigen Sie, wie man verschiedene Räume mit einem Erker dekoriert.

Wenn Sie einen Erker in Ihrer Wohnung oder Ihrem Haus haben, haben Sie Glück! Das ist sowohl zusätzlicher Raum als auch gute natürliche Beleuchtung. Aber um all diese Vorteile hervorzuheben, muss ein Erker richtig und funktionell ausgestattet sein – wir zeigen Beispiele aus den Design-Innenräumen.

Im Wohnzimmer

Wie man ein Erkerfenster entwirft: 10 Optionen (Teil 1)

Wohnung des Designers Timofey Veresnovsky in St. Petersburg

Diese Wohnung hat das Eckwohnzimmer des Designers Timofey Veresnovsky mit einem Erker und vier Fenstern angezogen – von dort aus hat man fast einen Rundblick auf das Zentrum von St. Petersburg. Das breite Sofa betont sorgfältig die Form des Erkers – der Designer hat es selbst speziell für dieses Interieur entworfen. Und keine schweren Textilien, sondern nur leichte Rollos, die die Aufmerksamkeit nicht von der Aussicht vor dem Fenster ablenken.

Wohnzimmer. Sofa und Couchtisch auf Bestellung nach den Skizzen des Autors des Projekts; Stehlampenentwurf Hoffredo Reggiani 1960er Jahre aus der Galerie Correct Form; Teppiche, IKEA; leichter Sessel, Zara Home. Foto: Mikhail Loskutov.

Brutale, von Alexey Rosenberg entworfene Wohnung in Moskau, 160 m².

Einer der Boni des Erkers – mit ihm kann man einen Innenraum in dunklen Farben gestalten und keine Angst haben, dass er zu düster aussieht. Wie zum Beispiel in der von Alexei Rosenberg entworfenen Wohnung: Im Wohnzimmer konnte vom Erker aus ein kleiner separater Lesebereich eingerichtet werden, der mit der Zeit in ein Büro umgewandelt werden soll.

Der Lesesaal befindet sich in einem Erkerfenster; es wird erwartet, dass er in das Büro des Meisters umgebaut wird. Die Leuchten wurden vom Autor speziell für diesen Bereich entworfen – sie korrespondieren visuell mit der Decke, spiegeln deren flachen Charakter und Ausführung wider und verwenden Lichtquellen mit gerichtetem Lichtstrahl. Küche, Aster Cucine; Stuhl Rosemary, Amura; Leuchten, Centrsvet. Foto: Michail Stepanow.

Im Speisesaal

Wie man ein Erkerfenster entwirft: 10 Optionen (Teil 1)

Wohnung an den Patriarchenteichen, entworfen vom Team Artechnology, 200 m²

Ein Erker spart, wenn Sie einen separaten Speisesaal wünschen, aber keinen Platz dafür haben. In diesem Fall können Sie den Erkerraum nutzen, wenn Sie den Raum richtig einteilen – diese Technik hat das Artechnologie-Team in einem seiner Projekte angewandt. Die Kunden baten die Designer, den zentralen Platz des Wohnzimmers einzunehmen, also mussten sie das Esszimmer spenden. Die Essgruppe wurde in einem Erker platziert; die Kücheninsel auf einer Seite und das zum Erker auf der Wohnzimmerseite zurückgedrehte Sofa trennen diesen Bereich optisch vom Gemeinschaftsbereich ab.

Der Speisesaal. Esstisch, Stühle und Lampe, Cattelan Italia; Regale, De Castelli; Tischvasen, Attribut. Stilistinnen: Xenia Bravo, Svetlana Kalimanova, Natalia Kazbegi.

Von Natalja Borowskaja und Darja Teplowa entworfene Wohnung am Ufer der Moskwa.

Was ist, wenn das Erkerfenster optisch nicht in den Innenraum passt? Verbergen Sie die Fehler. In dieser Wohnung, die von Natalia Borowskaja und Daria entworfen wurde, wurde das Thermofenster leicht nach links verschoben, so dass die Designer mehr Textilien und einen Spiegel hinzugefügt haben – die Vorhänge werden reflektiert und der Erker ist optisch ausgerichtet.

Speisesaal-Bereich. Stühle, Colonial Club VLC; der Esstisch wird nach den Skizzen der Dekorateure maßgefertigt. Kronleuchter, Gramersy Home.